Inhalt

Wann? Dienstag, 31.05.2016 von 16:00 bis 18:00 Uhr.

Wo? TU Dortmund, Emil-Figge-Str. 50, Raum 4.320

 

Einladung zum Vortrag "Optimal einsatzfähig durch Arbeitsassistenz"

Wann? Dienstag, 31.05.2016 von 16:00 bis 18:00 Uhr.

Wo? TU Dortmund, Emil-Figge-Str. 50, Raum 4.320

Der Einsatz von Persönlicher Assistenz am Arbeitsplatz kann für behinderte Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen ergänzend zum Einsatz von technischen Hilfsmitteln eine effektive Unterstützung zur Erfüllung der beruflichen Tätigkeiten darstellen. Was bedeutet die Organisation von Arbeitsassistenz im Arbeitgebermodell? Welche Kompetenzen muss sich der Assistenznehmer oder die Assistenznehmerin dafür aneignen? Welche Einsatzfelder sind für die Assistenzkräfte denkbar? Wo ist der Antrag zu stellen und was sind die rechtlichen Grundlagen?

Diese und weitere Aspekte sollen im Rahmen des Vortrages erläutert und diskutiert werden.

Die Veranstaltung wird durchgeführt von DoBuS - dem Bereich Behinderung und Studium des Zentrums für Hochschulbildung an der TU Dortmund in Kooperation mit der  "Kontaktstelle Persönliche Assistenz/Persönliches Budget" des Vereins MOBILE - Selbstbestimmtes Leben Behinderter e. V..

Anmeldungen bis zum 25.05.2016 an:

andrea.hellbusch(at)tu-dortmund.de

Telefon: 0231/755-6565

Bitte geben Sie eventuelle behinderungsbedingte Bedarfe bei der Anmeldung mit an.

 

zurück zur Übersicht